Lesemonat Mai

Hier kommt dann mal der Lesemonat für den Mai. Ich werde das mit den Lesemonaten immer so machen: Ich zeige euch meine gelesenen, angefangen und gegebenenfalls auch abgebrochenen Bücher. Für die Neuzugänge werde ich einen extra Post machen.

DSCN6814

Gelesene Bücher

Meine gelesenen Bücher im Mai halten sich leider stark in Grenzen. Denn wegen der Schule, den ganzen Tests, und und und bin ich leider wenig zum Lesen gekommen. Aber ich bin dafür trotzdem ganz zufrieden. Insgesamt sind es diesen Monat 5 Bücher geworden, davon ist eines ein Hörbuch. Zwei Bücher habe ich angefangen, aber nicht mehr geschafft fertig zu lesen.

Insgesamt waren es dann 2239 Seiten/Minuten und das sind dann 72 Seiten/Minuten pro Tag. Bei dieser Rechnung sind die zwei angefangenen Bücher, die nicht auf dem Bild zu sehen sind, mitgezählt.

Die Bücher im Überblick

Neetokar

“Neetokar – Der weg in eine andere Welt” von Reinhard Kratzl

Klappentext

Sarah, die in ärmlichen Verhältnissen aufwächst. Ein tristes und einsames Leben führt, erfährt an ihrem sechzehnten Geburtstag ein Geheimnis, das ihre Welt auf den Kopf stellt.

Durch ein Geschenk eines unheimlichen Boten kommt sie in den Besitz einer magischen Halskette, die ihr die Wahrheit über sich und die Kräfte die in ihr schlummern, offenbart.

Ihre Mutter verrät ihr an diesem Geburtstag ein lang gehütetes Geheimnis. Sarah ist nicht ihre leibliche Tochter, sondern stammt aus einer fremden Welt namens Neetokar …

Bewertung

Zu diesem Buch ist auf diesem Blog keine Rezension vorhanden, aber es hat von mir 2/5 Sternen bekommen und ist mein Monats – Flop.

Die Saat der Schatten

“Die Saat der Schatten” von Harry Connolly

Lesezeit

20.04.17 – 07.05.17

Die Rezension zu diesem Buch findet ihr hier. Es hat von mir 4/5 Sternen bekommen.

Morgen lieb ich dich für immer

“Morgen lieb ich dich für immer” von Jennifer L. Armentrout

Lesezeit

09.05.17 – 14.05.17

Die Rezension findet ihr hier. Das Buch ist mein absolutes Monatshighlight und hat 5/5 Sternen bekommen.

Ewig Dein - Deathline

“Ewig Dein – Deathline” von Janet Clark

Hörzeit

20.05.17 – 22.05.17

Wenn ihr hier klickt, kommt ihr zur Rezension. Auch dieses Buch hat 5/5 Sterne geschafft.

Der kuss der Lüge

“Der Kuss der Lüge – Chroniken der Verbliebenen” von Mary E. Person

Klappentext

Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch das Mädchen entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Die beiden sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt Lia sich zu beiden hingezogen …

Lesezeit

16.05.17 – 31.05.17

Die Rezension folgt. Das Buch ist auch ein 5 – Sterne – Buch.

If i stay cover

“if i stay” von Gayle Forman

Klappentext

In the blink of an eye everything changes. Seventeen ­year-old Mia has no memory of the accident; she can only recall what happened afterwards, watching her own damaged body being taken from the wreck. Little by little she struggles to put together the pieces- to figure out what she has lost, what she has left, and the very difficult choice she must make. Heart-wrenchingly beautiful, this will change the way you look at life, love, and family. Now a major motion picture starring Chloe Grace Moretz, Mia’s story will stay with you for a long, long time.

Stand am 06.06.17

Seite 34

Da es ein englisches Buch ist, brauche ich zum Lesen entsprechend länger. Ich hoffe aber, dass ich es diesen Monat beenden kann.

Feel again

“Feel again” von Mona Kasten

Klappentext

Er sollte nur ein Projekt sein – doch ihr Herz hat andere Pläne.

Sawyer Dixon ist jung, tough – und eine Außenseiterin. Seit dem Tod ihrer Eltern lässt sie niemanden an sich heran. Das ändert sich, als sie Isaac Grant kennenlernt. Mit seiner Nerd-Brille und den seltsamen Klamotten ist er eigentlich das genaue Gegenteil von Sawyers üblichem Beuteschema. Doch als Isaac, der es satthat, single zu sein, sie um Hilfe bittet, schließen die beiden einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Aber Sawyer hat nicht mit den intensiven Gefühlen gerechnet, die zwischen ihr und Isaac hochkochen…

Stand am 06.06.17

Seite 350

Ich habe dieses Buch bei einer Leserunde auf Leserury.de gewonnen und habe es deswegen als Manuskript und auch deswegen habe ich es noch nicht verschlungen. Es ist richtig gut, genauso wie alle Bücher von Mona Kasten.

Das war dann mein Lesemonat Mai. Habt ihr die Bücher schon gelesen? Wie fandet ihr sie? Schaut doch, wenn ihr Lust habt, auch mal bei meinem Rezensionen vorbei und gibt mir ein Feedback, was ich an meinem Blog noch verbessern könnte.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s